NaviTEK NT beschleunigt die Fehlerdiagnose und überwindet Softwarebeschränkungen

12/05/2016

NaviTEK NT beschleunigt die Fehlerdiagnose und überwindet Softwarebeschränkungen

Die neue Handtester-Modellreihe NaviTEK NT von IDEAL Networks hilft den Technikern mit einer lückenlosen Testfolge und umfassenden Fehlerdiagnose, wie sie nur von speziellen Handtestern geboten werden, effektiver zu arbeiten.

Heute steht den Netzwerktechnikern eine breite Palette von Software-Tools zur Fehlerdiagnose zur Verfügung. Diese Programme sind unter ganz bestimmten Einsatzbedingungen sicherlich auch ganz nützlich, weisen unter Umständen jedoch erhebliche Beschränkungen auf. Jetzt bietet der NaviTEK NT aber eine kompakte und flexible Option, die zahlreiche Messanforderungen unterstützt. So lässt er sich über Kupfer- und Glasfaser-Schnittstellen mühelos an ein Netzwerk anschließen, erkennt ISDN, POTS, PoE und weitere Dienste, ermittelt den Verdrahtungsplan mit Längenmessung, zeigt die Entfernung zur Störung an und wird nicht durch Viren oder andere Schadsoftware beeinträchtigt.

Seit seiner Markteinführung schätzen viele Techniker und IT-Spezialisten die kompakten Abmessungen von nur 175 mm x 80 mm x 40 mm des NaviTEK NT. Damit passt der Tester nämlich mühelos in die kleinen, beengten Räume, in denen wichtige Kabel häufig verlegt sind. Bisher standen für diese Arbeiten vor allem Laptops und andere relativ sperrige Computersysteme zur Verfügung. Diese haben aber in den bereits übervollen Verteilern entweder wertvollen Platz belegt oder waren auf zusätzliche Kabel angewiesen, die es dem Techniker noch schwerer machten, den Überblick zu behalten und die das Fehlerrisiko erhöht haben.

„Dieser Tester wurde mit dem Ziel entwickelt, die realen Herausforderungen zu bewältigen, mit denen die Installateure beim Testen des Netzwerks Tag für Tag konfrontiert sind. Damit ihnen die Arbeit leichter und schneller von der Hand geht, bietet der NaviTEK NT nicht nur eine komfortable und effiziente Alternative zur Fehlerdiagnose mit einem Laptop, sondern gewährleistet auch die schnellere Abfrage von Link- und IP-Daten und das Erkennen von ISDN, PoE und anderen Diensten“, erläutert Tim Widdershoven, IDEAL Networks Global Marketing Manager.

Der neue NaviTEK NT wurde von Anfang an mit dem Ziel entwickelt, den Netzwerktechnikern zu helfen, Störungen auf Kupferleitungen und Glasfasern umgehend zu lokalisieren und zu beheben. Auf dem integrierten Bildschirm werden alle Ergebnisübersichten der Tests sowie eine Momentaufnahme des gesamten Netzwerks angezeigt.

Weitere praktische Funktionen sind der Autotest für schnelle und mühelose erste Messungen, der Netscan zur Anzeige sämtlicher IP- und MAC-Adressen im Netzwerk und die Network-Probe-Ansicht zur grafischen Darstellung des Netzwerks.

Nach Abschluss der Messungen können die Testberichte vom NaviTEK NT auf einen USB-Stick oder mit Hilfe der kostenlosen IDEAL AnyWARE App auf ein Android- oder Apple-Mobilgerät übertragen werden. Auf diese Weise ist es den Technikern möglich, PDF-Berichte anzeigen zu lassen und diese auch an Kollegen und Kunden zu übermitteln, ohne einen Laptop oder PC zu Hilfe nehmen zu müssen.

Der NaviTEK NT ist die jüngste Modellreihe der innovativen Netzwerktester von IDEAL Networks. Mit ihm verfügen die IT-Techniker zum einen über ein Hilfsmittel, das wichtige Leistungsmerkmale eines Laptops ersetzt. Zum anderen zeichnet sich der Tester durch ein weitaus geringeres Gewicht aus und bietet eine komfortablere und kostengünstigere Methode der Fehlerdiagnose in Netzwerken.

IDEAL Networks stellt Tester für Datenleitungen und Netzwerke zur Verfügung, die denjenigen, die Netzwerkkabel und -geräte installieren und warten, die Arbeit erleichtern. Weitergehende Informationen erhalten Sie auf www.idealnetworks.net.

Aktuelle Artikel

  • Der Unterschied zwischen Kabelzertifizierung und Übertragungstests 20/04/2018

    Die richtige Entscheidung, ob ein Kabelzertifizierer oder ein Übertragungstester zum Einsatz kommen soll, kann mitunter nicht ganz einfach sein. Das gilt umso mehr, wenn die einzelnen Hersteller unterschiedliche Informationen bereitstellen.

    Mehr
  • Leistungstests an Sicherheits-, Alarm- und Kontrollsystemen sowie Sprach- und Datenleitungen 16/04/2018

    Wenn es um die Leistungsprüfungen geht, wird es immer schwieriger, Sprach- und Datensysteme von Alarm-, CCTV-, Zugangskontroll-, Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen zu unterscheiden. Mit heutiger Messtechnik ist das auch nicht mehr unbedingt vonnöten, denn es stehen zwischenzeitlich Leistungstester zur Verfügung, die die Datenübertragung und die Verkabelung unabhängig von der Applikation überprüfen können. 

    Mehr
  • Zubehör für den Kabelzertifizierer LanTEK II oder LanTEK III clever wählen 12/04/2018

    Der Kabelzertifizierer LanTEK III von IDEAL Networks ist bei vielen Firmen tagtäglich im Einsatz, da er die internationalen Zertifizierungsnormen der ISO/TIA einhält und eine breite Palette von Fehlerdiagnosefunktionen bietet.

    Mehr
  • Erster Tester für Überwachungskameras mit ONVIF-Protokoll und kompletter Netzwerkdokumentation 27/03/2018

    IDEAL Networks bringt den neuen SecuriTEST IP für Videokamerassysteme auf den Markt. Dieser neue Tester empfiehlt sich für die Installation, das Testen und die Fehlerdiagnose von IP-/digitalen-, HD-Koaxial- und analogen CCTV-Überwachungskameras.

    Mehr
  • Warum kann ein Kabel, das den Zertifizierungstest nicht besteht, dennoch problemlos Daten übertragen? 27/03/2018

    Häufig kommt die Frage auf, warum ein Kabel, das den Zertifizierungstest nicht bestanden hat trotzdem Daten problemlos überträgt. Um dies umfassend zu beantworten, muss vorab auf den Unterschied zwischen den Leistungsanforderungen für die unterschiedlichen Datenraten und den Leistungskategorien der Verkabelung hingewiesen werden. 

    Mehr